Thengis Rioni

Thengis Rioni


 

 

 

 

 

Lebenslauf

1967 geboren in Kutaissi, Georgien

1994 Abschluss an der Kunstakademie in Tiflis Since

2000 free artist in Berlin

 

Einzelausstellungen (Auswahl):  

 

1994 Nationalgalerie der Republik Georgien, Kutaissi

1994 Nationalgalerie der Republik Georgien, Tiflis

1995 Nationalgalerie der Republik Georgien, Tiflis

1995 – 1996 Grand Marché, Paris

1997 Nationalgalerie der Republik Georgien, Tiflis

1998 Kleeblatt Residenz Remagen, Remagen

1998 Galerie Sergei Popov, Berlin

1999 Grand Marché, Brüssel

2000 Jüdische Galerie, Berlin

2000 Grand Marché, Paris

2000 Grand Marché, Berlin

2001 Jüdische Galerie, Berlin

2001 Galerie Dikmayer, Berlin

2003 Heimatmuseum, Falkensee

2003 Rathaus, Epelhain

2003 Galerie Antonet, Berlin


Gruppenausstellungen (Auswahl):

  

1995 Nationalgallerie Tiflis

1997 Stadt-Bibliothek, Bonn

1999 Galerie Intermezzo, Erfurt

2000  Jüdische Galerie, Berlin

2000 Galerie Dikmayer, Berlin

2000 Russisches Haus, Berlin

2002 Galerie Dikmayer, Berlin

2003  Galerie Dikmayer, Berlin

2004 Kunst +Event, Rotterdam

2005 Kunst +Event, Antwerpen

2005 Sommersession, Jüdische Galerie, Berlin

2006 Art Europa, Genf

2006 Art Ville, Kopenhagen

2006 Art Metz, Metz

2007 Art Ville, Kopenhagen

2007 Wintersalon, Jüdische Galerie, Berlin

2009 Sommersession, Jüdische Galerie Berlin

 

 

 

  












Zeige 1 bis 9 (von insgesamt 9 Werke)
Seiten:  1 



© 2017 - Juedische Galerie, Berlin